Image

AK 30 Herren

Saison 2022

Neuausrichtung unter neuer sportlicher Leitung

Nach der Entscheidung aus zwei AK30 Mannschaften eine neue zu formieren und aufgrund interner Wechsel in die AK50, stand die Saison 2021 im Zeichen der Neuausrichtung. Dies erfolgte unter der sportlichen Leitung von Jakob Voß nach seiner Rückkehr zum Golfclub Curau.
 
Nach einer Saison Pause ging es Anfang Juni im GC Timmendorfer Strand unter Corona konformen Bedingungen wieder in den Mannschaftsspielbetrieb. Der Spieltag wurde bei schönem Wetter und ausgezeichneten Platzbedingungen, jedoch nach einer enttäuschenden Mannschaftsleistung, abgeschlagen auf dem letzten Platz beendet. 
 
Nach einem Monat Pause, weiteren individuellen Trainingseinheiten und gut genutzten Proberunden, wurde mit einer soliden Tagesleistung der dritte Platz im Golfclub Jersbek belegt. Die 20 Schläge Rückstand auf Platz 4 konnten mehr als halbiert werden.
 
Der Schwung von Spieltag 2 konnte jedoch leider nicht mit nach Waldhof genommen werden. Eine annähernd ähnliche Leistung wie an Spieltag 1 und schwierige Wetterbedingungen führt zu einem erneuten letzten Platz im Tagesergebnis. 
 
Ende August stand das Heimspiel an und durch eine sehr solide Tagesleistung konnte der Heimvorteil fast perfekt genutzt werden. Eine gute Mannschaftsleistung bei gleichzeitigem Schwächeln der Konkurrenz führte neben dem Tagesergebnis auf Platz 2 zu einer deutlichen Verbesserung in der Gesamtwertung. Am Ende musste man sich nur dem Gruppenführenden Spielern des GC Gut Waldhof geschlagen geben.
This image for Image Layouts addon
Herren AK 30 D2
Weiterhin auf dem letzten Platz aber mit einem Rückstand von lediglich 6 Schlägen auf Platz 3 ging es am letzten Spieltag auf die Anlage des Maritim GC Ostsee. Leider reichte die sehr ordentliche Tagesleistung nicht aus, um den Klassenerhalt zu sichern. Der Tagessieg des GC Timmendorfer Strand sicherte Ihnen Platz 3 in der Gruppe und mit 14 Schlägen Rückstand bedeutete Platz 4 den Abstieg in die Gruppe D.
Aufgrund der Neuausrichtung mit neuen Spielern, teilweise noch fehlender Erfahrung im Mannschaftsspielbetrieb und einer starken Gruppe, war der Abstieg ein mögliches Szenario. Viel wichtiger ist, dass der Saisonverlauf eine sehr gute sportliche Entwicklung gezeigt hat, eine spürbare Teambildung stattgefunden hat und die Verjüngung der Mannschaft eine gute Basis für die kommenden Saisons bildet. Das klar gesteckte Ziel für die Saison 2022 ist der direkte Wideraufstieg.
 
Jakob Voß

Spieltage mit Ergebnissen

  23.04.2022 07.05.2022 11.06.2022 02.07.2022 06.08.2022 ges. +/-
  GC Kitzeberg GC Segeberg GC Reinfeld GC Curau Kieler GC Havighorst  
GC Curau     98,0     102,0     122,0  100,0    
GC Segeberg    116,0       90,0     109,0    87,0    
GC Kitzeberg    129,0     121,0     139,0  132,0    
CC Reinfeld      97,0     106,0      88,0  107,0    
GC Havighorst    173,0     146,0     156,0  139,0